Garantien und Rückgabe

Beim Erhalt der Ware muss sich der Käufer vergewissern, dass die gelieferten Waren den bestellten entsprechen.

Die Haltbarkeitsdauer der Ware und deren Hersteller sind auf der Verpackung angegeben.

Der Verkäufer gewährleistet, dass die verkauften Waren gemäß der Normativakten über die Anwendung und Markierung gestalten sind.

Die Garantie ist ein Versprechen des Herstellers oder Verkäufers, dem Verbraucher für die Ware oder Sache bezahltes Geld zu erstatten, die Ware gegen eine entsprechende zu tauschen, ersatzlos die Abweichung der Ware oder der Sache zu beseitigen oder andere Maßnahmen zu ergreifen, wenn die Ware oder Sache in der Garantie angegebenen Beschreibung nicht entspricht.

Das Widerrufsrecht ist das Recht des Verbrauchers den Vertrag (Stornierung der Bestellung) innerhalb einer bestimmten Frist (innerhalb von 14 Kalendertage) ohne eine Zahlung von Mahngebühren, Zinsen oder Schadenersatz aufzulösen.
Das Widerrufsrecht und die Garantie gelten in Übereinstimmung mit der Gesetzgebung der Republik Lettland sowie gemäß der Art und den spezifischen Eigenschaften der verkauften Ware.

Die Ausübung der Gewährleistungsrechte ist möglich, wenn der Käufer ein Dokument aufbewahrt hat, das den Kauf bestätigt, das zusammen mit der erworbenen Ware dem Verkäufer vorgelegt wird. Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts muss der Käufer die Ware zusammen mit dem bestätigenden Dokument, dem Widerrufsformular und der Garantiekarte, wenn diese dem Käufer ausgestellt wurde, an die Adresse des Verkäufers liefern.

Der Käufer erhält den für die Ware bezahlten Betrag in vollem Umfang innerhalb von 30 (dreißig) Tagen nach dem Erhalt des schriftlichen Widerrufsantrags.

Der Käufer muss berücksichtigen, dass das Widerrufsrecht in folgenden Fällen nicht durchgesetzt werden kann:

nach dem Ablauf der gesetzlich festgelegten Frist.

wenn die Verpackung geöffnet und/ oder beschädigt ist.

in Bezug auf die schnell verwertbaren Waren (unter anderem Nahrungsergänzungsmittel, Hygieneartikel und Make-Up Artikel).

Nutzungsvereinbarung

Der Käufer versichert, dass er vor der Warenbestellung alle notwendige Informationen über die Ware erhalten hat. Der Käufer erklärt sich einverstanden, dass seine bei der Vertragsabwicklung hinterlegte Daten, gemäß den Normativakten der Republik Lettland bearbeitet und gespeichert werden. Alle Differenzen werden von den Parteien gemeinsam durch die Kontaktaufnahme und Absprache gelöst. Bei der Uneinigkeiten der Seiten werden die Streitigkeiten an das Gericht der Republik Lettland gemäß der geltenden Gesetzgebung verwiesen.

1. Verkäufer.
SIA „VIOLA FARMA”; einheitliche Registernummer 40003367731; Sitz der Gesellschaft: Ulbrokas iela 42, Riga, LV-1021; Geschäftsadressen: Stirnu iela 31, Riga und – Gaiļezera iela 8, Riga.
Möglichkeit der Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer gibt es im Bereich
«KONTAKTE».

2. Ware.
Medizinische Artikel, biologisch aktive Zusatzstoffe, Lebensmittel und Make-Up Artikel. Warenauswahl ist aus dem auf der Webseite des Geschäfts verfügbaren “VERZEICHNIS” möglich. Die Information über die neuen Waren befindet sich im Bereich “NEU”. Die Information über mögliche Nebenwirkungen, Besonderheiten der Aufbewahrung und anderes kann man telefonisch unter +371 67373435 oder über Informationsanfrage an die E-Mail Adresse shop@violafarma.lv oder durch Ausfüllen des Kontaktformulars „Kontaktieren Sie uns“ auf der Webseite des Onlineshops shop.violafarma.lv erhalten.

3. Preise.
Die Warenpreise sind in Euro (EUR) inklusive MwSt. angegeben.
Versandkosten sind nicht im Preis enthalten.
Die Information zu Rabatten befindet sich im Bereich „Sonderangebote“. Rabatte und Sonderangebote gelten, solange die Information darüber auf der Webseite verfügbar ist.
Die Abbildung des Produkts auf dem Foto entspricht nicht immer der tatsächlichen Form.

4. Warenbestellung.
Die Ware kann nur für nichtkommerzielle Zwecke bestellt werden. Das Bestellverfahren der Waren ist im Bereich “Kaufabwicklung” beschrieben. Der Käufer ist dafür verantwortlich, dass die von ihm zur Verfügung gestellte Information richtig ist.

5. Bezahlung und Warenlieferung.
Versandarten und Zahlungsmethoden der Waren sind in den Bereichen “Lieferung” und “Bezahlung” angegeben. Die Kosten für die Geldüberweisung auf das Konto des Verkäufers trägt der Käufer. Die Lieferfristen von Waren werden mit dem Käufer vereinbart. Der Verkäufer haftet nicht für die Nichtausführung der Lieferung innerhalb der genannten Frist, wenn der Käufer zu dem zwischen den Parteien vereinbarten Zeitpunkt nicht unter der angegebenen Adresse anwesend war. Die Ware wird dem Auftraggeber in einer geeigneten Verpackung geliefert, zu der ein Ausdruck der Bestellung beigefügt ist. Der Käufer versichert, dass er vor der Bestellung alle notwendige Informationen über die Ware erhalten hat.

6. E-shop.
Der Käufer kann den Onlineshop shop.violafarma.lv rund um die Uhr in elektronischer Form kontaktieren. Der Käufer kann unter E-Mail Adresse shop@violafarma.lv oder über den Kontaktformular „Kontaktieren sie uns“ auf der Webseite des Onlineshops shop.violafarma.lv Fragen stellen, Vorschläge und Empfehlungen abgeben.

Informieren Sie sich gleich
über Neuigkeiten und Angebote!

Abonnieren Sie den Newsletter.